Unsere Schule – die Albert-Schweitzer-Schule stellt sich vor

Schulsozialarbeit der Albert-Schweitzer Schule


Schulsozialarbeit
  • verbessert und entlastet problematische schulische Situationen für alle Beteiligten (SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und Pädagogische Fachkräfte)
  • verbessert die Lebens- und Entwicklungsbedingungen für Kinder
Schulsozialarbeit und Schule
  • führen ihre pädagogischen Kompetenzen zusammen, um Kinder zu unterstützen und zu fördern
Schulsozialarbeit bietet:
  • Beratung für Kinder und Eltern in und außerhalb der Schule
  • Beratung und Vermittlung in Krisensituationen
  • Fachliche Unterstützung bei persönlichen oder familiären Problemen
  • Elternberatung
  • Vermittlung an weiterführende Hilfen in besonderen Lebenslagen
  • Ansprechpartner für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
  • Durchführung von pädagogischen Projekten
Fr. Roever ist zudem Ansprechpartnerin für verschiedene Kitas in Wedel. Hier begleitet sie die Kinder und deren Eltern in ihrem letzten Kita Jahr. Mit diesem Angebot soll ein guter Übergang vom Kindergarten in die Schule ermöglicht werden. Dabei steht sie auch dort für individuelle Beratung zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Frau Roever Frau Roever (Mo bis Fr)
Mobil: 0162 4122048
Tel: 04103 9121826
E-Mail: g.roever@ass.wedel.de

Herr Lozover
Tel.: 04103 9121812
E-Mail: y.lozover@ass.wedel.de


Sie erreichen die Schulsozialarbeiter i.d.R. während der Schulzeiten unter den oben genannten Telefonnummern.

Darüber hinaus finden folgende Sprechzeiten (ohne Anmeldung) statt:

Fr. Roever:
Sprechzeit Kinder: Di. 09.45 - 10.15 Uhr und Sprechzeiten Erwachsene: Fr. 15.00 - 16.00 Uhr

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich und findet i.d.R. in den SSA Büroräumen statt. Die Schulsozialarbeit ist im Nebengebäude im ersten Stock zu finden.

Unsere Schule